Vermietung & Wohnungssuche

Wir suchen gerade Nachmieter bzw. eine(n) NachmieterIN für meine Eigentumswohnung. Ich hatte mit 2 - 3 Interessenten gerechnet, aber nicht damit, daß innerhalb von 24 Stunden 24 und nach einer Woche 47 "Parteien" sich für die Wohnung im Großraum München, die aktuell noch vermietet ist, interessierten. So habe ich dann beim ersten Besichtigungstermin, der vor kurzem stattfand, insgesamt 18 "Parteien" in 4 Gruppen durch die Wohnung geschleust. Ein weiterer Besichtigungtermin ist schon anberaumt worden. Eine Wohnung zur Miete anzubieten bzw. eine zu suchen scheint mittlerweile ganz schön anstrengend zu sein. Selbstauskünfte plus Gehaltsnachweise plus Schufa-Auskunft - das wäre "im letzten Jahrhundert" nicht in Erwägung gezogen worden. Aber eben "im letzten Jahrhundert". Wie sich die Zeiten ändern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0