"NW": Täschchen ohne Nahtzugaben

Eine weitere Möglichkeit, wie Täschchen so genäht werden können, daß innen gar keine Nahtzugaben sichtbar sind.

"NW", Innenansicht
Täschchen ohne Nahtzugaben nähen

2 Stoffstücke (32 x 25cm), eines aus dem Außen- und eines aus dem Innenstoff, an den jeweils kürzeren Enden säumen.


Rechts auf rechts bei jedem Teil die Säume zusammenlegen und an den Seiten entlangnähen.


Wer will, daß das Täschchen unten etwas breiter wird, muß noch die Ecken - wie auf dem Foto (jeweils 3 cm rechts und links von der Naht) abnähen.


Jetzt hat man 2 Teile wie links auf dem Foto.


Täschchen "NW" Herstellung

Das aus dem Außenstoff bestehende Täschchen umdrehen, so daß die rechte Seite außen ist.


Herstellung Täschchen "NW"

Wie auf dem Foto links, das Täschchen aus dem Innenstoff in das Täschchen aus dem Außenstoff stecken.


Darauf achten, daß die Seitennähte der Innen- und Außentasche übereinander liegen.


Reißverschluß  oben zwischen die Säume stecken, mit Stecknadeln fixieren und einnähen.


Täschchen "NW", L x H x B 23 x 14 x 7cm, Innenstoff braun

Täschchen "NW", L x H x B 23 x 14 x 7cm, Innenstoff braun.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0