Wieviel kann man ertragen?

Leider ist letzten Dienstag die Mutter von meiner Freundin Katharina verstorben. Sie war an Demenz erkrankt und lebte seit einiger Zeit in einem Pflegeheim. Katharina, die selbst Bauchspeicheldrüsenkrebs hat und seit April im Hospiz Vilsbiburg wohnt, hat die Nachricht nach außen hin relativ gefaßt aufgenommen. Sie hatte es erwartet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0