Swing meets Blasmusik

Saxophon liegt auf Noten

Eine ganz besondere Konzertreise machte die Bigband Nandlstadt vom 9. - 11. Juni 2017: Die Jugendkapelle Prissian hatte einige ihrer Stücke zu uns nach Nandlstadt geschickt und wir im Gegenzug Stücke nach Prissian. Im Konzert in Prissian würden dann beide Musikgruppen zusammen auf der Bühne spielen, sowohl Bigbandstücke, aber auch Blasmusik.

 

Nach einem kurzen Aufenthalt im Cafe Dinzler am Irschenberg mit leckeren Kuchen und Kaffee gings nach Tisens in Südtirol - gleich zum Proben. Am Samstagvormittag standen Ausflüge an, Samstag abends eine weitere Probe  - und dann das Konzert. 

 

Im ersten Teil wechselten sich die Bigband und die Jugendkapelle mit ihren Stücken ab, zu hören waren da unter anderem Filmmelodien, "Über sieben Brücken", von der Bigband "Sing, Sing", "Tequila", "Jumping At The Woodside". Nach einer kurzen Umbauzeit spielten im 2. Teil beide zusammen, vom Paso-Doble "El Cartero" über Peter Maffay's "Nessaja" bis zur "Böhmischen Liebe" oder auch einem Medley aus Bill Ramsey-Songs. Der Stückemix kam ganz offensichtlich beim Publikum sehr gut an, es spendete begeistert Applaus.

 

Lust auf einen musikalischen Teaser? Den gibt's auf der Facebookseite der Big Band Nandlstadt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0